​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​

 

 

NetApp Data ONTAP 8.1 ist verfügbar

Mittwoch, 19. Oktober 2011

Fast schon heimlich stellt NetApp die Data ONTAP 8.1 Version zur Verfügung. Dabei sind die Neuerungen durchaus signifikant: insbesondere die Entwicklung zum Scale Out Storage wird mit den neuen Funktionen des "Cluster Modes" deutlich vorangetrieben.

So beherrscht dieser Modus nun praktisch alle schon aus dem "7 Mode" bekannten Funktionen inklusive Thin Provisioning und Dedulpizierung. Und das nicht nur für NAS- (CIFS, NFS) sondern auch SAN-Umgebungen (FC, FCoE, iSCSI).

Ergänzt werden ferner interessante Funktionen wie SMB 2.1 Support, onboard AntiVirus- und pNFS-Unterstützung sowie asynchrones SnapMirror.

In Summe wird so die Abhängigkeit von einem einzelnen Storage System weiter reduziert - gerade in Migrationsphasen ist dies ein zunehmend wichtiger Aspekt.

Aber auch der traditionelle "7-Mode" entwickelt sich mit der neuen ONTAP-Version weiter durch

  • verbesserte IPv6-Unterstützung,
  • den MetroCluster für die aktuelle (SAS-) Disk Shelf Architektur,
  • die traditionell erst in "x.1er" Versionen verfügbare SnapLock-Option
  • und DataMotion für vFiler.

Beide Varianten von ONTAP 8.1 unterstützen darüber hinaus auch Datenkompression - ein weiterer Schritt, die Storage Effizienz zu verbessern.